Über mich. Alles ganz anders gelaufen. Darum darf ich bei BURN OUT helfen

BURN OUT ist eine Herausforderung und hohe Qualifikation – für den Therapeuten!
Warum? Weil hier synchron Störungen in 3 Feldern zusammen wirken: Körper – Geist – und Seele. Und weil man Menschen, die im BURN OUT hängen nur helfen kann, wenn man Hilfen für alle 3 Aspekte zu immer wieder neuen Wegen vereint. Wer das nicht kann, schadet mehr, als er nutzt!

Grundsätzliches von mir
In meinem tiefsten Inneren liebe ich es, Leistung zu bringen.
Gut zu sein. Vergleichbar mehr auf die Welt zu bringen.
Mit über 60 weiss ich, dass genau das am Ende des Lebens eine tiefe Zufriedenheit auslöst. Aber nur, wenn … (das ist jetzt entscheidend!)
… man seine Leistung aus sich selbst heraus gebracht hat.
… diese Leistung leicht, spielerisch und mit ständig steigender Motivation gekommen ist.
… und diese Leistung nicht zu einem Raubbau am eigenen Körper und 
 der eigenen Persönlichkeit geführt hat.

Warum denke ich so?
Schon als Jugendlicher haben mich Männer fasziniert, die besser waren. Das Strahlen in deren Augen. Der Mut. Die Zuversicht. Die Selbstverständlichkeit des Erfolges. Manche von damals sehe ich heute wieder. Sie sind alt geworden. Einige faszinieren mich wie damals. Andere sind alt und verbittert. Warum nur?

Wer Menschen im BURN OUT helfen will, muss selbst Extreme gelebt haben …
muss fühlen können, warum sich jemand selbst so kaputt macht. Ich habe mein gesamtes Leben „verrückt“ geführt. Nein, nicht Familie gründen. Haus bauen. Alt werden. Mein Leben war mein Spielfeld. Ausprobieren, was geht. Wie es ist, wenn… Ich hab mich immer an die Extreme gewagt. Durchlebt. Ausgekostet, egal, was kam. Drum kenne ich die Emotionen, die andere in BURN OUT treiben.

Was habe ich als Wichtigstes gelernt?
Der wesentliche Schwerpunkt ist das HIRN. Wie funktioniert es? Wie entwickelt es sich? Wie steuert es? Und wie nutzt man seine Kapazität, um genau das Leben zu führen, das man führen will. Heute weiss ich: Das Hirn steuert 80% aller Körper-Vorgänge. Und nur wer diese Funktionen verstanden hat, kann letztlich BURN OUT heilen helfen. Alles andere vermehrt die Probleme.

Warum will ich bei BURN OUT helfen?
Menschen im BURN OUT sind besondere Menschen, die auf einem ziemlich dummen Tripp sind. Bockig. Verbiestert. Frustriert. Und so richtig kaputt. Fertig. Oft praktisches Opfer für Medikamente, die sie dann ganz kaputt machen. Muss so nicht sein! Ich sehe diesen tollen Kern in diesen besonderen Menschen. Und den will ich wieder zum Leuchten bringen. Damit sie das werden, wie sie früher einmal waren: Strahlende Sieger-Typen!

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.